Alte Fotos im alten Stall

Ausstellung zur historischen Landwirdschaft im Landkreis Rotenburg

Der NABU Rotenburg hatte dazu aufgerufen, alte Fotos für eine Ausstellung im historischen Schafstall auf dem MEGa zur Verfügung zu stellen. Sehr viele Menschen aus dem Landkreis Rotenburg waren dem gefolgt. Mit Hilfe dieser Fotos und der Geschichten, die die Foto-Spender dazu erzählen konnten, hat Ausstellungsmacherin Anette Meyer ein Bild der Landwirtschaft im Landkreis Rotenburg gezeichnet.

Das Material reichte von 1903 bis 1986. Es dokumentiert einen Wandel, der auch großen Einfluss auf den Haushalt der Natur hatte.

Zu sehen sind rund 80 Bilder aus den Themenbereichen Menschen, Tiere, Höfe, Feld&Flur und Technik. Dazu kommen zum Teil sehr persönliche Erlebnisse oder auch allgemeine Informationen zur Landwirtschaft, die Meyer in kurzen Zitaten, kleinen Berichten und Sachtexten aufbereitet hat.

Viele derjenigen, die Fotos beigesteuert hatten, waren während der Einweihungsfeier zugegen und zeigten sich sehr beeindruckt von der Ausstellung und dem Platz, den ihre Geschichte darin einnimmt.

Die Ausstellung ist täglich im Schafstall auf dem Gelände des Mitmach- und Erlebnisgartens (MEGa) auf dem Hartmannshof zu sehen. Der Eintritt ist frei. Der MEGa ist rund um die Uhr geöffnet.

Foto: Archiv  Heimatverein "Niedersachsen" e.V. Scheeßel
Foto: Archiv Heimatverein "Niedersachsen" e.V. Scheeßel

MEGa Übersichtsplan

Android-APP

Hofcafé

Frühstücksbuffet

Mittwoch, Samstag und Sonntag: 9 bis 12 Uhr

 

Kaffee und Kuchen

Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag

 

Voranmeldung für größere Gruppe außerhalb der Öffnungszeiten 04261/920-8888